EINFÜHRUNG

 

Dr. Peter Schreiber wurde 1955 in Deutschland geboren. Lebt seit 1976 in Ancona (Italien) und promovierte an der Universität Ancona in Medizin und Chirurgie. Danach arbeitete er für viele Jahre an der Universitätsklinik Ancona und absolvierte seine Facharztausbildung in Dermatologie und Venereologie.

Dr. Peter Schreiber bildete sich auf dem Gebiet der Homöopathie und Homotoxikologie, Phytotherapie und anderen nicht-invasiven Techniken weiter und nutzt diese Kenntnisse für seine diagnostisch-therapeutischen Protokolle, die in seiner Privatpraxis angewendet werden. Viele klinische Fälle sind von Dr. Peter Schreiber auf nationalen- und internationalen Kongressen präsentiert worden.