COMPUTERGESTÜTZTE DIAGNOSEHILFE

 

Die Entwicklung neuer Diagnosemethoden finden heute eine routinemäßige Anwendung in der Praxis.
EIS (Electro Interstitial Scan) ist ein computergesteuertes System zur Bestimmung des interstitiellen pH-Wertes in den verschiedenen Organen und Gewebebereichen unseres Organismus. Somit erhält man innerhalb weniger Minuten eine nicht-invasive und schmerzfreie Aussage der einzelnen Körperfunktionen mit Therapievorschlägen und Ernährungskontrolle für eine schnellstmögliche Wiederherstellung des physiologischen Gewebe-pH-Wertes um schweren Krankheiten vorzubeugen und entgegen zu wirken.

COMPUTERIZED AIDE TO DIAGNOSTICS